Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Einfamilienhaus mit vermieteter Einliegerwohnung

Previous PicItem
Next PicItem
Previous PicItem
Next PicItem
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
Daten
Adresse des Objektes
76327 Pfinztal (Karlsruhe, Landkreis)
Hauseigenschaften
Kaufpreis 619.000€
Zimmer 8.5
Wohnfläche 245m²
Grundstücksfläche 689m²
Direktsuch-ID WH17104/W
Haustyp Zweifamilienhaus
Baujahr 1993
Aufzug vorhanden
Einliegerwohnung ja
Maklervermittelt ja
Beschreibung
Pfinztal-Kleinsteinbach Ein Haus mit vielen Vorzügen! Das freistehende Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung wurde ca. 1993 in Massivbauweise mit Satteldach gebaut. Es befindet sich in einer Sackgasse und durch die leichte Hanglage bietet es einen traumhaften Ausblick über den Ort. Die Wohnfläche beträgt insgesamt ca. 245 m² incl. Terrassen und Balkone. Auf die Einliegerwohnung entfallen hiervon ca. 71 m² Wohnfläche. Durch eine geschickte Anordnung der Räume im Untergeschoss kann die Aufteilung jederzeit verändert werden. Die Einliegerwohnung ist derzeit an einen Berufspendler vermietet. Die Kaltmiete beträgt 600,- Euro p.M. inkl. eines Garagenstellplatzes. In der Hauptwohnung erwartet Sie ein großzügiges und lichtdurchflutetes Wohn-/ Esszimmer mit offener Küche, gemütlichem Kachelofen und Ausgang auf die beiden Südterrassen. Hier genießen Sie die freien Stunden mit Blick auf den liebevoll angelegten Garten mit Teich. Weiter befindet sich im Erdgeschoss ein Büro, eine Speisekammer, ein Abstellraum, ein Gäste-WC sowie ein Hauswirtschaftsraum, der über alle Badanschlüsse verfügt. Über eine Treppe gelangt man in das ebenfalls wunderbar helle Dachgeschoss. Hier ist die Aufteilung derzeit folgendermaßen: Zwei Zimmer, ein großes Familienbad, ein Duschbad sowie ein weiteres überdurchschnittlich großes Zimmer. Dieses kann auch in kleinere Zimmer aufgeteilt werden und die Anschlüsse für eine weitere Küche sind dort bereits vorhanden. Abgerundet wird das Dachgeschoss durch die beiden Balkone in Ost- und West-Ausrichtung. Das gesamte Anwesen bietet Ihnen eine gemütliche und familiäre Wohnatmosphäre und lässt genug Raum für Ihre individuellen Wünsche. Zum Wohnhaus gehört eine Doppelgarage. Das schön angelegte und gepflegte Grundstück umfasst eine Fläche von ca. 689 m². Ein Energiebedarfsausweis vom 07.09.2017 ist vorhanden. Der Endenergiebedarfskennwert liegt bei 156,0 kWh/(m²a); der Primärenergiebedarf bei 159,8 kWh/(m²a); Energieeffizienzklasse E; Hauptenergieträger: Erdgas/Stückholz
Ausstattung
Die Immobilie bietet Ihnen nachfolgende Ausstattung:
Bauweise:
Massivbauweise, Geschossdecken in Beton
Dach:
Satteldach, Deckung mit Betondachsteinen, baujahrtypische Dämmung, ausgebautes Dachgeschoss
Fenster:
Isolierverglaste Kunststofffenster (hellbraun), Rollläden
Treppen:
Betontreppe mit Fliesenbelag
Heizung:
Gas-Zentralheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung, Versorgungsleitungen für Solaranlage vorbereitet (bis ins DG)
Sanitär:
ELW: Innenliegendes Duschbad mit WC und Waschtisch, raumhoch gefliest, weiß
EG: Gäste-WC mit Fenster, Urinal und Waschtisch, raumhoch gefliest in weiß/beige
DG: Tageslichtbad mit Wanne, Doppelwaschtisch, WC, Bidet und Dusche, raumhoch gefliest, beige
Duschbad mit Fenster, Waschtsich und WC, halbhoch gefliest, grau, neu 2012
TV/Internet:
Unitymedia
Türen:
Eingangstüre als Holztüre mit Glaselement, Innentüren als Holztüren Buche, im DG weiß
Bodenbeläge:
Fliesen, Laminat und Kork
Wände/Decken:
Tapeten und Putz, teilweise Holzdecken
Extras:
Einbauküche in der Einliegerwohnung sowie im Erdgeschoss, Kachelofen, Gartenhaus
Außenanlagen:
Zufahrt mit Betonwerksteinpflaster, Ziergarten mit Rasen und Buschbepflanzung und Gartenteich
Die obige Ausstattungsbeschreibung bezieht sich auf dominierende Merkmale.
Das Wohnhaus befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. In den letzten Jahren (überwiegend 2012) wurden einige Renovierungsmaßnahmen vorgenommen.
Sonstiges
Die Hauptwohnung steht leer und kann sofort übernommen werden. Die Einliegerwohnung ist derzeit vermietet.
Beim Kauf der Immobilie fallen außerdem nachfolgende Kosten an: 5 % Grunderwerbsteuer sowie ca. 2 % Notariats- und Grundbuchkosten, jeweils aus dem notariellen Kaufpreis. Löschungskosten für nicht übernommene Rechte trägt der Veräußerer.
Vertrauen Sie auch bei der Finanzierung der VR Bank Enz plus eG, Ihrer Qualitätsbank in der Region!
Unsere Baufinanzierungsspezialisten erstellen für Sie Ihr maßgeschneidertes Konzept, das "nicht nur auf den ersten Blick günstig" ist - stets unter Berücksichtigung aller staatlich subventionierten Finanzierungsmöglichkeiten. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Baufinanzierungsberatungstermin unter (07232) 360 0.
Anbieter kontaktieren
Anfrage an Anbieter
Name: (*)
Vorname: (*)
Telefon:
Straße/Nr.: (*)
PLZ: (*)
Ort: (*)
E-Mail: (*)
(*) = Pflichtfelder
Anbieterdaten
Frau Corina Knapp
Telefon: +49 7232 3602378
Direktsuche: WH17104/W
VR Bank Enz Plus eG
Details zum Anbieter
Diese Seite drucken
Zum Online-Baufinanzierungs-Rechner:

Weitere Objekte des Anbieters

  1. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! Das zum Verkauf stehende Einfamilienhaus wurde um 1954 in Massivbauweise ...
    • 349.000€ Kaufpreis
  2. Die um 1950 erbaute Doppelhaushälfte hat eine Wohnfläche von ca. 122 m². Wie für die damalige Bauweise typisch, ...
    • 328.000€ Kaufpreis
  3. Pfinztal-Wöschbach Dieses außergewöhnliche Mehrfamilienhaus mit insgesamt 8 Wohneinheiten wurde ca. 2003 von ...
    • 2.390.000€ Kaufpreis