Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Previous PicItem
Next PicItem
Previous PicItem
Next PicItem
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
Daten
Adresse des Objektes
76337 Waldbronn (Karlsruhe, Landkreis)
Hauseigenschaften
Kaufpreis 560.000€
Zimmer 3
Wohnfläche 114m²
Grundstücksfläche 694m²
Direktsuch-ID WH20056
Haustyp Doppelhaushälfte
Baujahr 1923
Aufzug vorhanden
Maklervermittelt ja
Beschreibung
Waldbronn-Etzenrot Schmuckstück in Waldrandlage Die angebotene Doppelhaushälfte wurde ca. 1923 in Fachwerkbauweise mit Satteldach und Gauben erstellt. Das Haus ist voll unterkellert. Die Wohnfläche beträgt ca. 114 m² incl. Terrasse. Im Untergeschoss und der unterkellerten Terrasse kann weiterhin über ca. 60 m² Nutzfläche verfügt werden. Das Haus wurde ca. 2012/2013 umfassend modernisiert und hat jetzt folgende Aufteilung: Im Erdgeschoss befinden sich die Diele, ein großzügiger Wohn- und Essbereich mit offener Küche und ein Gäste-WC. Von der Küche gelangen Sie auf die ca. 20 m² große überdachte Terrasse mit Blick in den Garten und zum Waldrand. Das Dachgeschoss bietet Ihnen zwei Schlafzimmer, einen kleinen Abstellraum und ein hochwertig ausgestattetes Tageslichtbad. Im Kellergeschoss stehen Ihnen 3 Kellerräume zur Verfügung. Hervorzuheben ist die gelungene Modernisierung mit den aufeinander abgestimmten und verwendeten hochwertigen Baumaterialien. Der nach Westen zum Waldrand ausgerichtete große Garten und der überaus gepflegte Gesamtzustand unterstreichen den Charakter dieser Immobilie. Die jetzige Aufteilung eignet sich für einen 2-Personen-Haushalt. Eine Doppelgarage, zwei Stellplätze im Hof und ein Schäferwagen sind im Angebot enthalten. Das schön angelegte und gepflegte Grundstück umfasst eine Fläche von ca. 694 m². Insgesamt ein attraktives Angebot, anschauen lohnt sich. Ein Energiebedarfsausweis vom 18.12.2019 ist vorhanden. Der Endenergiebedarfskennwert liegt bei 99,1 kWh/(m²a); der Primärenergiebedarf bei 111,7 kWh/(m²a); Energieeffizienzklasse C; Hauptenergieträger: Erdgas.
Ausstattung
Die Immobilie bietet Ihnen folgende gehobene Ausstattung:
Bauweise:
Fachwerkbauweise, massives Kellergeschoss
Dach:
Satteldach mit Gauben, Deckung mit Betondachsteinen, Dämmung teilweise (2003)
Fenster:
Isolierverglaste Kunststofffenster, Holz-Fensterläden
Treppen:
Holztreppe im Haus, massive Außentreppe mit Natursteinbelag
Heizung:
Gaszentralheizung (neu 2014) mit zentraler Warmwasseraufbereitung
Sanitär:
DG: Tageslichtbad mit Waschtisch, bodenebene Dusche, Glaskabine, wandhängende Toilette.
EG: Gäste-WC, Waschbecken, wandhängende Toilette, Anschluss Waschmaschine
Einhandarmaturen, hochwertige Sanitärgegenstände in weiß, gefliest mit hellen, großformatigen Fliesen (Marmor), Boden Granitfliesen Blue Pearl
TV/Internet:
Unitymedia, DSL verfügbar
Türen:
Eingangstüre als Kunststoff/Glaselement mit Sicherheitsglas, Innentüren als Holztüren in weiß
Bodenbeläge:
Naturstein, geölte massive Eichendielen
Wände/Decken:
Glasfasertapeten, Deckenbeleuchtung teilweise als Downlights, Spanndecke im Bad
Extras:
Einbauküche mit hochwertigen Miele-Einbaugeräten (Spülmaschine, Induktionsherd, Kühlschrank, Umluftabzugshaube) und Granitarbeitsplatten, Kaminofen, Einbauschrank im DG, Badmöbel
Außenanlagen:
Doppelgarage, überdachte Terrasse mit Terrakottafliesen und Markise, Zufahrt/Hof in Betonsteinpflaster, Einfriedigung, Garten mit Rasen, Baum- und Buschbepflanzung.
Die obige Ausstattungsbeschreibung bezieht sich auf dominierende Merkmale.
Die Immobilie befindet sich in sehr gepflegtem Zustand.
Sonstiges
Frei nach Vereinbarung.
Beim Kauf der Immobilie fallen außerdem nachfolgende Kosten an: 5 % Grunderwerbsteuer sowie ca. 2 % Notariats- und Grundbuchkosten, jeweils aus dem notariellen Kaufpreis. Löschungskosten für nicht übernommene Rechte trägt der Veräußerer.
Vertrauen Sie auch bei der Finanzierung der VR Bank Enz plus eG, Ihrer Qualitätsbank in der Region!
Unsere Baufinanzierungsspezialisten erstellen für Sie Ihr maßgeschneidertes Konzept, das "nicht nur auf den ersten Blick günstig" ist - stets unter Berücksichtigung aller staatlich subventionierten Finanzierungsmöglichkeiten.
Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Baufinanzierungsberatungstermin unter (07232) 360 0.
Anbieter kontaktieren
Anfrage an Anbieter
Name: (*)
Vorname: (*)
Telefon:
Straße/Nr.: (*)
PLZ: (*)
Ort: (*)
E-Mail: (*)
(*) = Pflichtfelder
Anbieterdaten
Herr Jürgen Rapp
Telefon: +49 7232 360-2373
Direktsuche: WH20056
VR Bank Enz plus eG Immobilien
Details zum Anbieter
Diese Seite drucken
Zum Online-Baufinanzierungs-Rechner:

Weitere Objekte des Anbieters

  1. Pforzheim-Dillweißenstein Kapitalanleger aufgepasst! Schon mit dem ersten Schritt in diese großzügige und ...
    • 149.000€ Kaufpreis
  2. Karlsbad-Ittersbach Gewerbeeinheit im Ortszentrum Die zum Verkauf stehende Gewerbeeinheit befindet sich ...
    • 185.000€ Kaufpreis
  3. Karlsbad-Ittersbach Gewerbeeinheit im Ortszentrum Die zum Verkauf stehende Gewerbeeinheit befindet sich ...
    • 185.000€ Kaufpreis